CfP Transformations of the Urban (Deadline: 15 July 2017)

CfP Transformations of the Urban. Global Perspectives on the History of Industrial Cities 

German Historical Institute Moscow and the DFG-Project “Industriestädte – Krisen, Krisenwahrnehmungen und Entwicklungsalternativen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts” (Helmut-Schmidt-University, Hamburg, Chair of Modern Social- and Economic History and the History of Technology; University of the Saarland, Saarbruecken, Chair for Cultural and Media History) at GHI Moscow, 18. – 21.4.2018  Weiterlesen

Advertisements

Otto-Borst-Preis 2017

Die Arbeitsgemeinschaft Forum Stadt e.V. lobt seit 2005 den Otto-Borst-Preis aus. Der Name des Preises erinnert an den Historiker Prof. Dr. Otto Borst (1924 – 2001), Gründer der Arbeitsgemeinschaft und langjähriger Herausgeber der Zeitschrift Forum Stadt (bis 2010 Die alte Stadt). Weiterlesen

CfP Städte im Nationalsozialismus (Deadline: 15. April 2016)

Städte im Nationalsozialismus: Orte, Räume und Topographien nationalsozialistischer Gesellschaften. Call for Papers für Band 33 der „Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus“

Im städtischen Raum wird die NS-Gesellschaft greifbar. Dort manifestieren sich soziale Beziehungen und Hierarchien in Form von Milieus, Quartieren, Infrastrukturen und urbanen Topographien. Weiterlesen

CfP „Romantische Urbanität“ (Deadline: 15.4.2016)

Tagung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Romantische Urbanität. Variationen und Aktualisierungen (19.-21. Jahrhundert)
Großer Rosensaal, Fürstengraben, 17.-19. November 2016
Historisches Institut, Lehrstuhl für Geschlechtergeschichte, FSU Jena
DFG-Graduiertenkolleg „Modell Romantik. Variation – Reichweite – Aktualität“, FSU Jena
Gesellschaft für Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung (GSU) Weiterlesen