Nachwuchspreis für Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung 2016 (Deadline: 15. April 2016)

Zum fünften Mal schreibt die Gesellschaft für Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung (GSU) im Jahr 2016 einen Forschungspreis für Nachwuchswissenschaftler/innen aus.
Mit dem Preis soll eine herausragende Dissertation im Feld der Stadtgeschichte und historischen Urbanisierungsforschung zum Zeitraum 18.-20. Jahrhundert ausgezeichnet werden. Das Preisgeld beträgt 1.000 €.  Weiterlesen

Reisestipendien der GSU (Deadline: 4. April 2016)

Reisestipendien der GSU zur XIIIth International Conference on Urban History in Helsinki (Finnland)  (24.-27.8. 2016)

Eines der wichtigsten Ziele der Gesellschaft für Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung (GSU) ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Feld der historischen und interdisziplinären Stadt- und Urbanisierungsforschung. Daher schreibt die GSU Reisestipendien für die Teilnahme an der dreizehnten International Conference on Urban History der European Association of Urban History vom 24.-27.8.2016 in Helsinki/ Finnland aus. Die Fördersumme beträgt jeweils max. 300,– €.  Weiterlesen